Springe zum Inhalt

Elternbrief zum Schuljahresende 2019/20

von Antje Blasberg

Liebe Eltern unserer Betreuungskinder,

ein ereignisreiches Schuljahr geht zu Ende, auch für uns in der Betreuungseinrichtung.

Wir möchten uns ganz herzlich bei Ihnen liebe Eltern für das entgegengebrachte Vertrauen und für die gute Zusammenarbeit bedanken.

Einige Fragen haben uns von Ihnen erreicht, wie es nach den Sommerferien weiter geht.

Diese können wir aktuell leider nicht beantworten, da das Infektionsgeschehen hier maßgeblich ist. Wie auch in den vergangenen Monaten müssen wir teilweise sehr kurzfristig auf veränderte Vorgaben durch das Land Hessen sowie des Kultusministeriums reagieren.

Das Corona-Virus ist nicht weg und wird uns noch eine Weile begleiten. Wir bereiten uns auf die Wiederaufnahme des Regelbetriebs entsprechend vor.

Natürlich werden wir Sie weiter informieren, sollte es zu kurzfristigen, bislang noch nicht bekannten Anpassungen kommen. Wir hoffen nach wie vor, dass wir nach den Sommerferien wieder im Regelbetrieb in der Schülerbetreuung starten können.

Auch nach den Ferien ist es weiterhin wichtig, dass kranke Kinder nicht in die Schule bzw. in die Schülerbetreuung gegeben werden bzw. erst nachdem sie 48 Stunden symptomfrei sind.

Wir wünschen allen Familien einen schönen Sommer, im Urlaub erholsame Tage und wer noch etwas durchhalten muss- viel Kraft und Vorfreude auf kommende Urlaubstage.

Im Namen des Teams grüßt Sie recht herzlich

Antje Blasberg

Leiterin der Betreuungsgruppen der FES

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung