Springe zum Inhalt

Für mehr Verkehrssicherheit: Kinder, langsam!

von Geli Pfaff

Die Betreuungskinder in der Gartenstraße in OW haben seit ein paar Tagen diesen neuen Aufpasser "MAX" an der Straße stehen:
ein knallgrüner Warnsignal-Junge, der die Autofahrer freundlich darauf hinweist, dass hier Kinder spielen und auf die Straße laufen könnten und sie daher bitte langsam und umsichtig fahren sollen.

Dies war nämlich in den vergangenen Wochen leider nicht der Fall. Obwohl der Kindergarten und die Schule nicht zu übersehen sind und hier viele Kinder an der Straße entlanglaufen, fahren manche Autos viel zu schnell durch die Gartenstraße.


Um diese Gefahrenstelle zu sichern, hat der Förderverein nun dieses Signalschild mit Hilfe einer Elternspende angeschafft.

So hoffen wir, dass unser "MAX" von nun an ein leuchtendes Beispiel für mehr Verkehrssicherheit sein wird.
 

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mit der weiteren Verwendung stimmen Sie dem zu. Datenschutzerklärung

Betreuung-Info: Mo-Fr 9-11h & Mi, Do 15-16h oder n. Vereinbg.